Buecherwuermer.org
Die Seite für Bücherwürmer

Bücher schreiben - Ideen sammeln

Das Buch "The Secret" hat einen Boom ausgelöst, welchen sich die Autorin wohl niemals erträumen hätte lassen. Mittlerweile sind schon so viele Nachfolger am Markt, wie nie zu vor. Schon vorher gab es Bücher dieser Art. Aber wie Menschen so sind, kaufen sie erst alles dann, wenn es auch die besten Freunde tun. Viele belächeln dieses Thema. Andere wiederum setzen es erfolgreich um. Was stimmt nun davon? Eines ist sicher, man wird nicht zum Guru, wenn man einmal dieses Buch liest. Es gehört schon viel mehr dazu, als einfach nur zu lesen. Es sei denn, man ist so gut im aufsaugen, dass man damit sein ganzes Unterbewusstsein umprogrammiert. Aber den meisten geht es wohl nicht so. Quatsch sind diese Bücher bei weitem nicht. Wenn, sich auch bei einigen die Themen ständig wiederholen, so ist es gut. Man kann sie noch besser aufnehmen und ins innere Befördern. Wenn Menschen so leben würden, wie sie sollten, bräuchten sie diese Bücher gar nicht. Eigentlich sind diese neuen Trendlektüren Fahrpläne fürs Leben. Wer selber nicht in der Lage ist, es so zu gestalten, wie er will, muss es halt zuerst mal lernen.


Besonders viele Menschen, kaufen sich diese Exemplare, weil sie in der Liebe Pech haben oder ihre Finanzen nicht in Griff haben. Auch hier muss man dazu sagen. Ein positives Grundgefühl muss da sein, sonst geht gar nichts. Wird geschrieben, dass man sich in Gelassenheit üben soll. So hat hat das seinen Sinn. Aber einige können es einfach nicht umsetzen. Sie ärgern sich nur, dass es nicht funktioniert und beschimpfen das unschuldige Buch. Der Vorreiter dieser Bücher, war eigentlich Dr. Murphy. Er hat das Buch "Die Macht ihres Unterbewusstsein" geschrieben. Auch dieses, war ein Bestseller. Aber so richtig durchgesickert ist es damals nicht. Dafür aber heute. Es gibt mittlerweile soviel Gurus wie Skeptiker. Einige können wirklich tolle Erfahrungen berichten. Traumpartner sind aufgetaucht und Jobs, von denen man ewig geträumt hat. Positives Denken macht es möglich. Auch die Wissenschaft, kann das mittlerweile belegen.


Gedanken versetzen Berge. Aber die Menschen brauchen immer etwas Zeit, bis sie irgendetwas kapieren. Diese Bücher sollen einem dabei helfen. Auch wenn ständig neue auf dem Markt kommen. Es stehen trotz allem, in jedem einzelnen Weisheiten drinnen, die man benötigen kann. Nicht nur lesen, sondern auch umsetzen. Heißt die Devise. Wer sein Leben lebt, loslassen kann und auf sich schaut. Wird Glück in allen Bereichen haben. Nur, wenn man sein Leben im Griff hat, wenn man in seiner Mitte ist, wird das Glück auch einläuten. Das ist auch ein Gesetz, das Gesetz der Anziehung. Wer sich gut fühlt, wird mehr davon anziehen. Wer sich schlecht fühlt, wird negative Dinge anziehen. Es ist immer das selbe Spiel. Kennt man aber einmal die Spielregeln, kann man tun und lassen was man für richtig hält. Träume werden in Erfüllung gehen und die Kreativität wird plötzlich wieder da sein. Einfach nur leben und das Leben genießen. Dann klappt es auch mit allen Wünschen.